Intelligente Videotürklingel

Mehr Sicherheit durch die intelligente Wohnung

Smart Home Geräte finden in zahlreichen Wohnungen bereits Anwendung und werden weiter perfektioniert. Relativ neu ist dabei die Smarte Türklingel, die jetzt noch mehr Funktionen und Möglichkeiten bietet.

Mit einer Intelligenten Videotürklingel, zum Beispiel von Doorbird, können Eltern ihre Kinder beruhigt zu Hause wissen und haben sie jederzeit im Blick. Mit der Kamerafunktion ist es nicht nur möglich, den Außenbereich sowie bei Bedarf den Innenraum zu überwachen. Bewohner können mit dieser Funktion ebenfalls, wie bei einer Gegensprechanlage, per Videoübertragung mit ihren Gästen kommunizieren. Damit können sie jederzeit von überall suggerieren, dass jemand daheim ist und somit auch Verbrecher abschrecken. Auch ein Einsatz als Babyphone ist damit möglich.

Durch eine Zusatz-Funktion können Besucher ganz einfach über das Smartphone in die Wohnung gelassen werden. Damit verschwinden die leidigen Probleme, dass der Schlüssel vergessen wurde oder Freunde und Verwandte vor der Tür stehen bleiben müssen, weil sich der Bewohner verspätet. Aber auch Schulkinder können einfach hineingelassen werden, wenn es auf Arbeit mal wieder etwas länger dauert.

Habt ihr schon Smart Home Geräte, wie die Smarte Videotürklingel, ausprobiert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise